25.04.2014

Frühjahrsputz


Zuerst den Außenbereich reinigen, die Terrasse oder den Balkon. Dann kann man die Sachen aus der Wohnung nach draußen stellen und habe drinnen mehr Platz zum Putzen.

Reinigen von Schränken: Sie sollten im Idealfall schon vorher sortiert und aufgeräumt haben. Frühjahsputz heist für mich vor allem Ballast abwerfen und die Wohnung kritisch zu inspizieren. Viele von uns mauern sich mit Dingen zu. Doch alles was rumsteht, macht Arbeit, denn ich muss es abstauben. Deko ist schön und gut, aber man sollte immer einen Teil davon wegräumen.

Fensterputzen: So wenig Reinigungsmittel wie möglich auf die Scheiben geben, denn die Tenside binden neuen Schmutz umso fester und hinterlassen Schlieren. Am besten klappt das Putzen mit destilliertem Wasser . Wer keins kaufen will, nimmt einfach das Kondenswasser vom Wäschetrockner. Wer dieses in den Kanal kippt, verschwendet wunderbares Wasser. Die eventuell enthaltenen Flusen setzen sich innerhalb weniger Stunden von selbst ab. Zum Putzen gibt es nichts Besseres, und selbst Flecken auf der Kleidung gehen damit besser raus. Destilliertes Wasser ist leeres Wasser ohne Zusätze, es nimmt Schmutz quasi begierig auf. Auch Profi - Fensterreiniger putzen inzwischen sensible Fassaden damit.

Reinigung vom TV Flachbildschirm: Zunächst trocken abwedeln, etwa mit diesen modernen Synthetikvlieswedeln. Dann mit einem feuchten Fensterleder ohne viel Druck putzen, diese Geräte haben empfindliche Beschichtungen.

Gardinenwaschen: Entstauben und in der Maschine zuerst mit einem Spülgang mit klarem Wasser waschen. So wird der meiste Staub entfernt und lagert sich nicht während des Hauptwaschgangs in der Gitterstruktur ab. Dann durchwaschen und sofort aufhängen. Wenn Vorhänge in der Maschine nur kurz angeschleudert und dann tropfnass aufghängt werden, sehen sie später am besten aus.

Tipps für die restliche Wohnung: Decke und Wände mit einem breiten Microfaser - Wischmopp vorsichtig trocken abreiben. Die Heizkörper vor dem Saubermachen abstellen, auch die Fußbodenheizung, sonst gibt es beim Wischen Streifen. Ein Tipp für die Plattenheizkörper: Reinigen Sie die Lamellen nur trocken, denn sie sind nicht rostfest. Ideal dafür sind Schlauchbürsten aus dem Aquriumbedarf.

Gartenmöbel aus Kunststoff: Mit dem Schlauch abwaschen und abbürsten, anschließend gegen das Verspröden ein Pflegemittel auftragen, etwa das für das Armaturenbrett vom Auto. So werden die Möbel aufgefrischt und bleiben länger schön. Auch Kunststoffpolstermöbel sind dankbar über mindestens eine Pflegebehandlung im Jahr.

Was wird beim Putzen falsch gemacht: Viele nhmen zu heißes Wasser, lauwarmes ist viel besser. In heißem Wasser kann die Emulsion brechen, die Reinigung- und Lösungsmittel können dann nicht richtig wirken. Wichtig ist auch, das Putzwasser wirklich oft zu wechseln und viele saubere Tücher zu verwenden.

Welche Tücher? Baumwolltücher und Mikrofasertücher. Bei letzeren muss man allerdings aufpassen, manche können verkratzen. Verwenden Sie keine Microfaser für Hochglanzflächen, für Glattleder oder für geölte und gewachste Möbel. Sie nehmen sonst zu viel Pflege weg. Wenn Wasser und Tuch sauber sind, kann ich mit einfachen Tüchern gute Ergebnisse erhalten.

Was ist mit dem guten alten Essigreiniger: Den Duft verbinden viele schon seit ihrer Kindheit mit Sauberkeit. Doch echte Sauberkeit, das ist kein Geruch. Zitronensäure ist zum Reinigen besser, weil sie schneller wirkt und weder die Schleimhäute, noch die Armaturen angreift, wie so mancher Essigreiniger. Wer seinen teuren Kaffeeautomaten mit Essig durchspült, riskiert zum Beispiel, dass Kleinteile und Dichtungen durch die Essigdämpfe angegriffen werden.

Reinigen mit Spiritus: Ein kleiner Spritzer davon ind Putzwasser erhöht die Reinigungskraft  und es trocknet schneller. Mit Spiritus lassen sich auch viele Flecken etwa vom Kugelschreiber entfernen. Beim Großputz sollte man auch mal die Schmierung von Schlössernund Scharnieren bei Fenstern, Türen und Möbel denken, Dichtungen pflegen und auch die teuren Wasch und Spülmaschinen einer gründlichen Inspektion unterziehen.

 

 

 

 

Quelle Stadt-Anzeiger-Magazin Nr. 93 - 2014

© www.asl-bonn.de   Freitag, 25. April 2014 11:55 Mauel


aktuell

Keine Artikel in dieser Ansicht.


ASL
Service für Gebäude, Haushalt und Garten
Arnd Mauel & Lutz Mauel GbR


Marktstr. 16
53902 Bad Münstereifel

Tel. 02253 / 54 10 92
Fax 02253 / 54 10 93
mobil  0177 / 64 45 145

ASL im Einsatz

Selbstverständlich ist ASL Bad Münstereifel auch gern für Sie in Bonn, Rheinbach, Meckenheim und Euskirchen tätig.

ASL-Haushaltshilfe gibt wertvolle Tipps zur Fleckenentfernung

Quelle: urbia.tv

Wir bieten

  • Putzhilfe
  • Putzfrau
  • Hauspersonal
  • Haushaltshilfe
  • Reinigungskraft
  • Kinderbetreuung
  • Haushaltspersonal
  • Fensterputzer
  • Hauswirtschaftsservice
  • Hausmeisterdienste
  • Gartenhilfe
  • Hausmeisterservice
  • Seniorenbetreuung